Seniorenbüro des Monats März 2017 – Seniorenbüro der Ev. Kirchengemeinde Hochdahl

Hochdahl ist ein Stadtteil von Erkrath mit einer eigenständigen Kirchengemeinde, die ca. 6300 Gemeindeglieder hat. Das Seniorenbüro befindet sich im Haus der Kirchen am Hochdahler Markt. Im Haus der Kirchen sind das ev. und kath. Gemeindebüro, die Beratung von Diakonie und SKFM (Sozialdienst katholischer Frauen und Männer), das ökumenisch geführte Kirchencafé, ein Raum der Stille und der eine Welt Laden.

Jeden Donnerstag ist das Seniorenbüro von 10 -12 Uhr geöffnet, an diesem Tag findet um 9.45 Uhr im Raum der Stille eine Morgenandacht statt, auf dem Marktplatz vor dem Haus findet an diesem Tag der Wochenmarkt statt.

Mit den Informations- und Beratungsangeboten möchte Diakonin Doris Treiber Seniorinnen und Senioren in ihrer Selbständigkeit fördern und ihre eigenen Interessen und den Mut zur Selbsthilfe stärken. Ob Freizeitaktivitäten oder Hilfen, das Seniorenbüro weiß Rat. Es gibt viele Chancen und Möglichkeiten im Stadtteil. Die Beratung der Angehörigen findet nach Vereinbarung im Nachmittags – und Abendbereich statt.

Im Seniorenbüro wird zudem der Besuchsdienst und die Aktion „Zeit schenken“ koordiniert.

Kontakt:

Diakonin Doris Treiber

Adresse:
Haus der Kirchen
Hochdahler Markt 9
40699 Erkrath

Tel.: 02104 44076
Mail: Doris.Treiber@ekir.de

www.evangelischekirchehochdahl.de