Auftakt für Britta Sporket bei der LaS NRW

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

seit Anfang Juni darf ich als Nachfolgerin von Christian Pälmke die Arbeit der LaS NRW koordinieren und begleiten. Darüber freue ich mich sehr!

Ich möchte kurz die Gelegenheit nutzen und mich vorstellen:

Mein Name ist Britta Sporket, ich bin 37 Jahre alt und habe als Diplom Pädagogin meine Abschlussarbeit in der sozialen Gerontologie an der TU Dortmund geschrieben und freue mich nun, nach meinen Stationen als wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Gerontologie Dortmund und freiberuflicher Dozententätigkeit an mehreren Fachseminaren für Altenpflege bei der Landesarbeitsgemeinschaft Seniorenbüros NRW angekommen zu sein.

Ich freue mich auf eine gute Zusammenarbeit und ein baldiges Kennenlernen!