Der Landesförderplan ist verabschiedet

Der 2. Landesförderplan „Alter und Pflege“ für das Land Nordrhein-Westfalen 2018-2023 wurde am 21. Januar von Minister Laumann vorgestellt und ist ab jetzt online auf der Seite des MAGS NRW zu finden.

Der neue Landesförderplan unterteilt sich in die fünf Themenfelder „Strukturen unterstützen“, „Wissen fördern, Erkenntnisse verbreiten“, „Qualität und Transparenz von Beratung fördern“, „Mit (digitaler)Technik unterstützen, Zugänge zu (digitaler) Technik ermöglichen“ sowie „Teilhabe (-gerechtigkeit) fördern“. Der neue LFP sieht keine Antragsfristen vor – es kann somit fortlaufend beantragt werden.

Hier geht es zur Pressemitteilung und hier zum Download des LFP

Weitere Informationen zur Antragsstellung sind auf der Internetseite https://www.mags.nrw/landesfoerderplan zu finden. Anträge und Anfragen können über das zentrale Postfach LFP-AP@mags.nrw.de gestellt werden.